Wisensbilanz-Ausbildungsprogramm zur Qualitätssicherung

[English title: Intellectual Capital Statement education program for quality assurance (Translate text to: English)]

Markus Will, Wen-Huan Wang
Qualitätsstandards für Wissensbilanzen – Weiche Erfolgsfaktoren zuverlässig steuern
Futur, 2/2008: 8-9

Zus.: Viele Unternehmen haben bereits erkannt: Wissens- und Innovationsvorsprung ist oftmals ihr einziger möglicher Wettbewerbsvorteil. Gezielt nutzen können Sie diesen Vorteil mit dem Instrument Wissensbilanz. Es bewertet nichtgreifbare, immaterielle Werte eines Unternehmens wie Mitarbeiterkompetenzen, Kommunikationsstrukturen oder Kundenbeziehungen und leitet daraus Handlungsempfehlungen für das gezielte Management des »Intellektuellen Kapitals« ab. Nachdem in Deutschland und Europa Pilotprojekte erfolgreich durchgeführt wurden, sollen nun Qualitätsstandards entwickelt werden, um Nutzern und Anbietern von Wissensbilanzen auf nationaler und auch auf europäischer Ebene durch Vergleichbarkeit der Methoden Sicherheit und Verlässlichkeit bieten zu können.

Lesen Sie den gesamten Artikel online.

© Fraunhofer IPK