Integration externen Wissens in den Innovationsprozess

[English title: Integrating external knowledge into the innovation process (Translate text to: English)]

Frank Piller und Dennis Hilgers
Open Innovation: Externes Wissen nutzen
RKW-Magazin, 3/2008 (Thema: Innovationen und Netzwerke)

Zus.: Das Management von Innovationen ist eine zentrale Herausforderung für Unternehmen, um langfristig erfolgreich zu sein. Dabei wird die Integration externen Wissens (z.B. von Kunden, Zulieferern, Universitäten, etc.) zu einem häufig wettbewerbsentscheidenden Faktor. Ein offener Innovationsprozess in Innovationsnetzwerken und anderen Kooperationsformen vermag dabei einen bedeutenden Beitrag zu leisten.

Lesen Sie den gesamten Artikel online.

© Rationalisierungs- und Innovationszentrum der Deutschen Wirtschaft e.V.