Gute Wissensarbeit durch Qualitätsorientierung

[English title: Good knowledge work through quality orientation (Translate text to: English)]

Um ihrer selbst willen gut
Wissensarbeit als Handwerk – Gedanken über gute Arbeit und Qualität. Ein Essay von Rainer Zech.
changeX, 2008/09 / 18.09.08

Zus.: Früher war die Sache klar: Gute Arbeit um ihrer selbst willen zu tun galt als selbstverständlich. Heute definieren Unternehmen Qualität meist technokratisch. Doch Qualität kann nicht herbeizertifiziert werden – schon gar nicht, wenn es sich um Wissensarbeit handelt. Denn Wissensarbeiter brauchen Freiräume für Innovation und Kreativität, wenn sie gute Arbeit leisten sollen. Erst ein qualitätsorientiertes Arbeitsethos und eine qualitätsbewusste Unternehmensführung machen gute Wissensarbeit möglich.

Lesen/erwerben Sie den Artikel online.

© changeX